Baumfällungen/Rodungen


Bild "Baumfällungen / Rodungen:4006.jpg"

Eine Baumfällung wird dann notwendig, wenn die Stand- oder Bruchsicherheit eines Baumes nicht mehr gegeben ist, oder der Baum aufgrund seines Alters, abnehmender Vitalität, seines Gesundheitszustandes o. ä. nicht mehr durch Baumsanierungsmaßnahmen zu erhalten ist.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur Kontrolle Ihrer Bäume!

Problembaumfällung


Bild "Baumfällungen / Rodungen:berchtesgaden.jpg"

Von Problembaumfällung spricht man, wenn ein Baum nicht einfach umgesägt werden kann. Hier kommen wir ins Spiel. Mit Hilfe unserer erfahrenen Baumpfleger und der Seilklettertechnik sowie spezieller Ausrüstung, wie Abseilgeräte, Seile und Umlenkrollen, wird der Baum von uns Stück für Stück abgetragen. So können wir eine sichere Baumfällung garantieren, die noch dazu schonend für Boden und Umgebung ist.

Baufeldräumung


Sie haben ein Grundstück, das Sie bebauen wollen, das aber bewachsen ist? Kein Problem - wir räumen das Grundstück komplett! Damit Ihrem Bauvorhaben nichts mehr im Wege steht.

Felswandräumung

Ist ein Baum, der an einer Felswand steht, nicht mehr standsicher und droht, bei einem Sturm Verkehr, Personen, Häuser zu gefährden, muss dieser gefällt werden. Auch diese Herausforderung können wir mit unseren geschulten und erfahrenen Baumpflegern, die viel Klettererfahrung aufweisen, meistern. Wieder wird mit Hilfe der Seilklettertechnik im unwegsamen Gelände der Baum Stück für Stück abgetragen, sodass weder Mensch noch Gelände zu Schaden kommen.

Rigging


Bild "Baumfällungen / Rodungen:0479.jpg"

Unter Rigging versteht man eine spezielle Art und Weise der Baumfällung: Es handelt sich um Einzelbaumfällung mit Sicherung. Dabei wird von unseren Baumpflegern der Baum Stück für Stück abgetragen, wobei die Abschneidungen mit Hilfe eines Seilbremsgeräts abgeseilt werden, um die meist sehr schweren Astteile sicher und kontrolliert zu Boden zu bringen.

Hubschraubereinsatz

In unwegsamen Gelände wie den Bergen werden Hubschrauber eingesetzt, um gefällte Bäume zum Holzsammelplatz oder ins Tal zu bringen. Die Herausforderung für unsere Baumpfleger besteht dabei darin, dass die Bäume so schnell wie möglich umgeschnitten werden müssen, damit der Hubschrauber mehrere Stämme gleichzeitig abtransportieren kann.